Montag, 13. Juli 2009

Elphabas Spinnrad



Das vergangene Wochenende habe ich dazu genutzt, das neue Kromski-Spinnrad "Prelude" zu lackieren. Grasgrün, Hexen-von-Oz-mäßig, mit kleinen Schäfchen. Letztere sind Linolschnitt und -druck. Ich denke, ich benötige Stofffarbe, um die Schäfchen noch weiter zu verarbeiten.
Mal sehen, vielleicht kommen noch Gänseblümchen dazu.
Der BLÜ (=Bester Lebensgefährte Überhaupt) hat sich hinreißen lassen, ein bisschen mit zu lackieren.
Er meinte, ich müsste nach der Grundierung mindestens 2 x lackieren. Hätt er ja auch mal vorher sagen können. Ich habe teilweise 4 x begrünt.
Von wegen, mal ein freies Wochenende...

Kommentare:

  1. Sehr grün, Anja-grün macht Mut und bringt Schwung...
    Alles Liebe
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Deswegen heißt es ja Elphaba *grins*
    Mut und Schwung kann man immer gebrauchen.
    Aber es kommen noch Gänseblümchen dazu.

    AntwortenLöschen