Mittwoch, 22. April 2009

Mittelaltersaison beginnt...

Gestern hab ich angefangen, Seitenteile für meinen schicken Marktstand zu nähen. Damit die Seifen immer im Schatten liegen können. Dann muss ich das Mittelalterzelt noch verbessern, es ist leider noch undicht. Bei Seife könnte das zu schaumigen Überraschungen führen. :D
Ein neues (Mittelalter-)Kleid brauche ich, ich bin "gewachsen", und eigentlich müsste ich noch mehr Keramik machen, aber wann?
Heut kommt meine Unternehmensberaterin. Wir basteln Flyer. Meine eigenen sind zu informationslastig. Danach gehen wir zusammen im Handarbeitsladen shoppen. Heut abend vorsingen im Gospelchor, wieso hab ich mich eigentlich darauf eingelassen? Zeit zum Üben hab ich eh nicht...
Und hier die Preisfrage: Wie schaffe ich es, 48 Stunden in einem Tag unterzubringen?

(*grummel* "MachichimWinter" - haha!)

Kommentare:

  1. Ha, mach ich im Winter-kenn ich-meine Nähmaschine steht schon seit 1 Jahr rum-ab und zu schau ich sie mir kurz an und denke: später...
    Später war bisher noch nicht...
    Liebe Grüße
    von RÜGEN
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Oh, weißt Du wie gern ich jetzt bei Dir wäre? ;OD Freu mich schon auf Ende August/Anfang September...

    AntwortenLöschen
  3. Guck auf mein Blog, am WE war Fotosession an der Ostsee angesagt-das Wetter war super, nur ein bisschen kalt.

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Du eine Lösung für das 48-24-Problem gefunden hast, verrätst Du es mir? Ich suche auch noch... :-/

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen