Dienstag, 11. November 2008

Wir sind Firma!

So, heut vormittag habe ich offiziell mein Hauptgewerbe angemeldet. Die entsprechenden Papiere krieg ich Donnerstag. Kostet 20,50 Euro. Ich hab gehört, anderswo müssen die Leute 400 Euro für die Gewerbeanmeldung zahlen. Wie geht denn sowas?
Nun bin ich eine Firma, und heute ist laut dem BLÜ (=Bester Lebensgefährte Überhaupt) mein 0. Firmenjubiläum.
Muss noch Sekt holen. Der BLÜ mag keinen Champagner. So'n Dummschlumpf auch! Aber es spart Geld.
Tja.
Nun... bin ich eine Firma. Unternehmerin. Und vielleicht auch irgendwann Chefin.
Es gibt kein Zurück mehr.

Kommentare:

  1. ..die 400.-Euro sind bei Eintrag ins Handelsregister, z.B. als e.K.

    Bei uns kostet ´ne Gewerbeanbmeldung übrigens 10,20 Euro

    ;)

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

    AntwortenLöschen
  2. G L Ü CK W U N S C H !!!!!!!

    *ganz doll drück*

    VIEL, VIEL, ERFOLG!!!

    AntwortenLöschen
  3. Daaaaaaaaaanke schön *Champagnerrumreich*

    AntwortenLöschen
  4. Boah super! Gratulation ne!
    Immer so weiter und in 6 Monaten hast du die WEltherrschaft an dich gerissen!
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Auja, Weltherrschaft klingt gut!
    Aber welche, die politische oder die wirtschaftliche? Ich hab gehört, die USA suchen einen Nachfolger *fg*

    AntwortenLöschen
  6. Im Zweifel nimm beides schau dir an was dir besser gefällt und wirf den Rest mir zu ;)
    Obwohl ich mich dank meiner Ausbildung eher für die wirtsch. interessieren würde...

    AntwortenLöschen